Über mich


Momentan bilde ich mich weiter zur Theatertherapeutin (Dramatherapeutin).

 

Der Bachelorstudiengang ist in Deutschland ganz neu eingeführt und wird seit 2015 an der ehemaligen HKT, Hochschule für Kunsttherapie, angeboten. Diese ist mittlerweile in die staatliche Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) integriert. In anderen Ländern wie England, Niederlande, Belgien, USA und Israel ist Theatertherapie bzw. dramatherapy schon länger etabliert.


Berufsausbildungen


  • aktuell: angestrebter Bachelor of Arts in Theatertherapie

Studium an der HfWU Nürtingen: Theatertherapie (seit Oktober 2017)

  • Bachelor of Arts in Pädagogik sowie Theater- und Medienwissenschaft

Studium an der Universität Tübingen: Ethnologie u.a. (2005 - 2006);

Studium an der Universität Erlangen-Nürnberg: Pädagogik und Theaterwissenschaft (2008 - 2012),

Praxisseminare in Stückentwicklung (bei Esther Steinbrecher),

ein abgeschlossenes Semester im Master-Studium Theaterpädagogik (2012 - 2013)

  • Gesundheitsberaterin (ALH)

Fernstudium an der Akademie für ganzheitliche Lebens- und Heilweisen (2008 - 2010)

  • Staatl. gepr. Gestaltungstechnische Assistentin, Schwerpunkt Grafik

Schulische Berufsausbildung an der Heitec-Akademie / Fortis-Akademie Chemnitz (2003 - 2005)

Weiterbildungen

  • Theaterpädagogische Weiterbildungen

Wochenendseminare in Commedia Dell'Arte (Luis Hergón) sowie Jeux Dramatique (Oliver Hockl) an der Landesakademie für Jugendbildung Weil der Stadt (2015)

  • Erlebnispädagogik

einwöchige Weiterbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg (2011)

praktika & Berufserfahrungen

  • Hospitation an der Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

sechswöchige Hospitation in Limbach-Oberfrohna (Sachsen) im Rahmen des Theatertherapiestudiums (2018),

Rudolf-Virchow-Klinikum Glauchau

  • Erziehungsbeistand

Honorartätigkeit für den Sozialen Dienst bei mehreren Familien rund um Kirchheim/Teck (seit 2014)

  • Ganztagesbetreuung an Grundschulen

Teilzeit, sowohl in Erlangen (2012) als auch in Kirchheim/Teck (2014 - 2017);

Leitung der Kunst-AG und der Theater-AGs; Ferienbetreuung

  • Praktikum an der Waldorfschule

fünfwöchiges Praktikum in Albris (Allgäu) im Rahmen des Pädagogikstudiums (2011)

  • Aupair-Tätigkeiten

insgesamt 17 Monate in Irland und Schweden bei Familien mit bis zu fünf Kindern (2007 - 2008)